Die Vorteile unserer Strahlkabine auf einen Blick

Eine Strahlkabine von MHG besteht aus drei Bauelementen:

1. Der Unterdruckkabine
Hier findet die Bearbeitung des Werkstückes statt. Zur Verfügung stehen Handkabinen mit einem oder mehreren Arbeitsplätzen oder Automatikanlagen. Der Unterdruck in den Strahlkabinen entsteht durch die Absaugvorrichtung, die Verunreinigungen und verbrauchtes Strahlgut in das zweite Bauelement abführt.

2. Das Rückgewinnungssystem mit Vorratsbehälter
Hier wird das abgearbeitete Material vom Strahlgut getrennt. Dies geschieht durch eine Kombination von Zyklonabschneider, Grobfiltersieb und magnetischer Separation. Das Strahlgut wird zur weiteren Verwendung aufbereitet, und so werden Zeit und Kosten gespart. Der Vorratsbehälter ist vollkommen vom Strahlraum getrennt, sodass Störungen oder Verstopfungen im Strahlmittelschlauch vermieden werden.

3. Die Filteranlage
Ein Patronenfilter übernimmt die Entstaubung des Strahlraumes. Damit herrscht immer optimale Sicht auf das zu bearbeitende Werkstück und Strahlmittel- und Bearbeitungsreste werden im Staubkübel abgelagert. Der Reststaubgehalt unserer Filteranlagen liegt weit unter den gesetzlich geforderten Mindestwerten.

Weitere Eigenschaften einer MHG Strahlkabine

Unsere Strahlkabinen sind mit Injektorstrahlen und mit Druckstrahlen erhältlich. Eine Strahlanlage mit Injektorstrahlen eignet sich vor allem zum Entgraten oder Reinigen von Metalloberflächen. Eine Druckstrahlen Anlage kommt durch ihre optimale Dosierbarkeit vor allem zum Entzundern und Entlacken zum Einsatz.

Beide Anlagenarten erzielen präzise Ergebnisse bei der Bearbeitung von Einzelstücken ebenso wie bei der Bearbeitung von Flächen. Durch das Rückgewinnungssystem arbeiten unsere Anlagen besonders umweltschonend und Energie sparend. Welche Strahlkabine sich für Ihre Anforderungen eignet, klären wir gerne mit Ihnen in einer kompetenten Beratung.

Kontakt / Ansprechpartner

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Produkt?
Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das nachfolgende Formular.

Absender:

Absender
Absender2
Kommentar
Absenden

Eingaben mit * sind notwendig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Strahlkabine